In diesem Herbst standen für das GET.ON Institut eine Reihe spannender Events auf dem Programm.

GET.ON beim European Patient Innovation Summit #EPIS18

Am 15. November 2018 fand in diesem Jahr der “European Patient Innovation Summit” (#EPIS18) in Berlin statt. Im Fokus stand in diesem Jahr die Frage danach, wie man die Lebensqualität von Menschen mit chronischen Erkrankungen durch den Einsatz von Technologien und Innovationen im Bereich des Gesundheitswesens steigern kann.
Unsere Geschäftsführerin Dr. Hanne Horvath gab während des Workshops “Digitales Management chronischer Erkrankungen in Zukunft” interessante Einblicke in die Programme von GET.ON und die vielfältigen Möglichkeiten, die unsere online-Trainingsprogramme im Hinblick auf eine lückenlose Versorgung bieten.

GET.ON als Best-Practice in Brüssel

Fast zeitgleich, am 16.November vertrat unsere stellvertretende Geschäftsführerin Dr. Elena Heber das GET.ON Institut in Brüssel im Zuge einer Veranstaltung der Organisation AIM (International Association of Mutual Benefit Societies). Dort stellte sie unsere online Trainingsprogramme als “Best-Practice” auf dem europäischen Markt vor.

„Die Zukunft im Blick“ GET.ON beim Startup Slam im Rahmen des DGPPN Kongress in Berlin

Vom 28.11. bis zum 1.12. findet in diesem Jahr der DGPPN Kongress in Berlin statt. Wie in jedem Jahr stehen hochkarätige Speaker und Vorträge auf dem Programm. Das GET.ON Institut ist natürlich auch dabei und präsentiert sich während des Startup Slams am 29.11.

Auch in Zukunft wird man uns während spannender Veranstaltungen treffen können. Fest eingeplant sind bereits folgende Termine:

  • Teilnahme und Präsentation der neuesten Forschungsergebnisse bei der ISRII (International Society for Research on Internet Interventions) Conference in Auckland, Neuseeland im Februar 2019
  • Keynote und Insights als Preisträger 2018 beim digitalen Gesundheitspreis 2019 von Novartis am 20. März in Berlin