user-testimonial

GET.ON Panik

Kostenfreier Zugang
Kostenfreier Zugang inkl. intensivem Coaching für Versicherte der Krankenkasse XY. 


Leiden Sie unter Panikattacken, die wie aus dem Nichts auftreten? Fühlen Sie sich in diesen Situationen mit Symptomen wie Zittern, Schwitzen, Schwindel, Herzrasen oder Atemnot konfrontiert? Leben Sie mit der ständigen Angst vor einem erneuten Anfall?

GET.ON Panik richtet sich an Menschen, die ihre Angst- und Paniksymptome verringern und wieder ein Stück Lebensqualität zurückgewinnen wollen. Mit Hilfe der in diesem Programm vermittelten Bewältigungsstrategien lernen Sie, den Teufelskreis aus Angst, Vermeidungsverhalten und negativen Gedanken zu durchbrechen. Die enthaltenen Übungen sind nachweislich wirksam und so gestaltet, dass Sie diese auch direkt in angstauslösenden Situationen anwenden können.

Coaching Paket
Zugang für 1 Jahr
Intensives Coaching nach jeder Lektion
Telefonisches Erstgespräch

Dieses Online-Training bieten wir ausschließlich mit intensiver Begleitung durch unsere geschulten Psychologen an.

359
*enthält 19% MwSt.

Erstattung durch Arbeitgeber überprüfen

Zahlreiche Unternehmen übernehmen schon die Kosten für ihre Mitarbeiter für GET.ON Trainings. Ist Ihr Unternehmen auch schon dabei?

Icon Lupe Created with Sketch.

Es besteht eine Kooperation Ihres Unternehmens mit dem GET.ON Institut. Bitte wenden Sie sich für mehr Informationen zu einem kostenfreien Zugang an kontakt@geton-institut.de.

Ihr Unternehmen ist leider noch nicht dabei. Sie haben die Möglichkeit, eines unserer Trainings privat zu erwerben.

Wähle deine Krankenkasse:

...um eine Erstattung des Trainings zu prüfen.

  • BARMER
  • SVLFG
  • Die Techniker
  • DAK
  • KKH
  • HEK
  • hKK
  • Audi BKK
  • Daimler BKK
  • AOK
  • IKK Classic
  • IKK Südwest
  • Die Knappschaft

Oder:

Neuere Studien zeigen, dass jeder Fünfte mindestens einmal in seinem Leben eine Panikattacke erlebt. Dabei bleiben Angststörungen häufig sogar über einen längeren Zeitraum unerkannt, da ihre Symptome zunächst anderen Erkrankungen zugeschrieben werden. Panikattacken treten sehr plötzlich auf und gehen oft mit dem Gefühl eines vollständigen Kontrollverlustes einher. Aus Sorge vor einem erneuten Angstanfall fallen die Betroffenen in ein Vermeidungsverhalten, woraus langfristig eine oft beträchtliche Einschränkung der Lebensqualität resultiert.

Die gute Nachricht

Sie können etwas tun. Ganz unkompliziert, selbstbestimmt und individuell. Mit GET.ON steht Ihnen ein kompetenter Partner zur Seite, der Sie dabei unterstützt, die „Angst vor der Angst“ Schritt für Schritt zu überwinden.

Inhalt des Trainings

GET.ON Panik besteht aus 6 Trainingslektionen mit einem zeitlichen Umfang von je 45-60 Minuten. Wir empfehlen Ihnen, eine Lektion pro Woche zu bearbeiten. Insgesamt steht Ihnen das Training ein Jahr lang zur Verfügung.

Durch die Vermittlung von fundiertem Hintergrundwissen unter Zuhilfenahme von Videos, Beispielpersonen und Textmaterial entwickeln Sie ein Verständnis für das Entstehen von Angstanfällen. Darüber hinaus lernen Sie effektive Strategien (z.B. Expositions- und Atemkontrolltechniken) zur Bewältigung von Panikattacken und zum Umgang mit angstbesetzten Situationen kennen. Durch die abwechslungsreiche und alltagsnahe Gestaltung der enthaltenen Übungen (z.B. Wissensfragen, Audio-Dateien, Arbeitsblätter zum Ausdrucken) werden Sie aktiv eingebunden und können das Gelernte leicht in Ihren Alltag integrieren. Für einen optimalen Überblick über Ihre Fortschritte steht Ihnen zudem eine mobile Tagebuch-App zur Verfügung, in der Sie Ihre Paniksymptome direkt nach dem Auftreten dokumentieren können.

Wirksamkeit

GET.ON Panik wurde nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus dem Bereich E-Mental Health entwickelt und aufwändig evaluiert. Es beinhaltet nachweislich wirksame Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie, wie z.B. Exposition, Psychoedukation und kognitive Restrukturierung.

Für Teilnehmende, die das Online-Training absolviert hatten, zeigen bereits vorläufige Studienergebnisse eine deutliche Reduktion der Angst- und Paniksymptome sowohl direkt nach Abschluss des Programms als auch noch 3 und 6 Monate später.

"Mit Hilfe dieses Programms habe ich einiges erreicht, ich habe einen großen Schritt nach vorn gemacht. Es war zwar manchmal schwer, aber ich habe es mit viel Geduld und viel Üben geschafft."

Teilnehmerin, 27 Jahre

Statistik und Nachweise

  • Angst- und Paniksymptome

    (gemessen mit der Panik- und Agoraphobie-Skala (PAS))

Element 18101214160182022Vor dem TrainingNach dem TrainingNach 6 Monaten18,81210,219,916,616
  • GET.ON Panik

  • Kontrollgruppe

Autoren: Ebenfeld, L.; Lehr, D.; Ebert, D.; Kleine Stegemann, S.; Funk, B.; Riper, H.; Berking, M. (in preparation).

Sie Interessieren Sich für dieses Training?

Sie können dieses Online-Training jederzeit buchen und prüfen ob Ihre Krankekasse oder Ihr Arbeitgeber die Kosten dafür übernimmt oder teilerstattet:

Publikationen

  • „Treating panic on the go: Results of a randomized controlled trial evaluating a hybrid online-training for panic and agoraphobia symptoms."

    Ebenfeld, L., Lehr, D., Ebert, D., Kleine Stegemann, S., Funk, B., Riper, H., Berking, M. (in preparation).

    Mehr Erfahren
  • Efficacy of a hybrid online training for panic symptoms and agoraphobia: study protocol for a randomized controlled trial.

    Ebenfeld, L., Kleine Stegemann, S., Lehr, D., Ebert, D.D., Jazaieri, H., van Ballegooijen, W., … Berking, M. (2014).

    Mehr Erfahren
  • Condor
  • Schaeffler
  • Malteser
  • Yewlake
  • Caritas Krisendienst Südhessen
  • Jobcenter Osnabrück
  • Köster Bau
  • Lufthansa Aviation Training
  • VW
  • Jungheinrich
  • Klinikum Osnabrück
  • Mobilcom Debitel
  • BGHW
  • Saint-Gobain
  • GE Healthcare
  • Jobcenter Wolfenbüttel
  • Gravis
  • Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz
  • Telekom
  • Concrete