Für die Wirksamkeit von GET.ON Regeneration liegt eine weitere wissenschaftliche Publikation vor: Dr. Ebert, Prof. Dr. Heleen Riper, Prof. Dr. Dirk Lehr und Kollegen beschreiben in der Fachzeitschrift „Health Psychology“, wie GET.ON Regeneration auch ohne begleitenden E-Coach Schlafbeschwerden, Sorgen und Grübeln wirksam reduziert. Im Artikel wird betont, wie wichtig die gedankliche Distanzierung von der Arbeit für Erholung und Regeneration ist.

Zur Sonderausgabe zum Thema eHealth/mHealth der Fachzeitschrift „Health Psychology“ gelangen Sie hier.