Online-Training für
psychische Gesundheit

„Ein großes Potenzial sehen wir in niedrigschwelligen Online-Angeboten, die Menschen frühzeitig erreichen und psychische Erkrankungen vermeiden können. Deshalb bieten wir in Kooperation mit GET.ON ein Online-Training an, mit dem nachweislich Depressionen erfolgreich verhindert werden können.“

Prof. Dr. Christoph Straub
Barmer Vorstandsvorsitzender

Wir begleiten Krankenkassen als starker Partner im Bereich E-Mental-Health

Für das betriebliche Gesundheitsmanagement, für die Versorgung und für die Prävention psychischer Beschwerden. Mit der BARMER setzen wir dieses ganzheitliche Konzept seit 2015 erfolgreich um. Teil unseres Angebotes ist dabei das Online-Training PRO MIND.

Interview mit Prof. Dr. Christoph Straub

Herr Professor Straub, warum bieten Sie Online-Hilfe für die Psyche an?

Straub: „Als Krankenkasse möchten wir unsere Versicherten unterstützen, damit sie psychisch gesund bleiben oder eine Erkrankung einen möglichst leichten Verlauf nimmt. Dazu ist es wichtig, entsprechende Personen frühzeitig durch niedrigschwellige Angebote zu erreichen. Deshalb bietet die BARMER Online-Trainings zur Prävention und Bewältigung von seelischen Beschwerden an. Sie vermitteln effektive Strategien, um leichte Beschwerden selbst in den Griff zu bekommen. Durch einen persönlichen e-Coach, also einen Psychologen oder Psychotherapeuten, erhalten Versicherte je nach Bedarf zusätzlich Unterstützung während des Trainings. Online-Trainings können eine Psychotherapie sinnvoll ergänzen oder die Wartezeit auf einen Therapieplatz überbrücken.

Nicht für jeden gleich. Promind ist individualisiert

Warum gehen Sie den Weg zusammen mit GET.ON?

Straub: „Als Krankenkasse legen wir gerade im unübersichtlichen Markt der internetbasierten Gesundheitsinterventionen großen Wert auf Qualität. Mit dem GET.ON-Institut haben wir einen Partner mit einem international renommierten Wissensstand im Bereich der Online-Trainings. Dessen Expertise ist eine große Hilfe für Menschen mit psychischen Problemen. Denn mit den PRO MIND-Programmen von GET.ON lassen sich psychische Erkrankungen nachweislich verhindern.“

Was genau bieten Sie zusammen mit GET.ON an?

Straub: „Wie bereits angedeutet, bieten wir zusammen die Online-Trainings PRO MIND an. PRO MIND richtet sich exklusiv an BARMER-Versicherte, ist gedacht für Menschen mit leichten psychischen Beschwerden und deckt die Themenbereiche Stress, Burnout-Syndrom, Schlafschwierigkeiten, depressive Stimmung und Reduzierung eines riskanten Alkoholkonsums ab. Die Angebote wurden von international führenden Experten entwickelt und haben in zahlreichen aufwändigen Studien ihre Wirksamkeit nachgewiesen. Dabei sind die Programme rund um die Uhr nutzbar. Jeder Teilnehmer kann individuell festlegen, wie viele Trainings er macht, welches Tempo er geht und ob er einen e-Coach in Anspruch nehmen möchte. Darüber hinaus bietet die BARMER auch im Rahmen des Firmenangebots Gesundheit den interessierten Arbeitgebern vier weitere GET.ON Trainings an. Diese rücken im betrieblichen Gesundheitsmanagement immer mehr in den Fokus, denn die Beschäftigten wünschen sich flexible Lösungen zur Verbesserung der eigenen Work-Life-Balance.“

PRO MIND ist wirksam.

„Das gesamte Training war eine enorme Lebenshilfe und hat mir gezeigt, wie ich bei einem aufkommenden Tief mich wieder in die richtige Position mit Lebensfreude und Unternehmungen bringen kann.“

Welche Trainings beinhaltet Promind?

Straub: „Es gibt drei PRO MIND Online-Trainings, die allen Versicherten bei verschiedenen Beschwerden zur Verfügung stehen. PRO MIND Psychische Gesundheit richtet sich an Personen mit leichten psychischen Beeinträchtigungen durch andauernden Stress, niedergeschlagene Stimmung, Interessensverlust oder erste depressive Symptome. Studien belegen, dass Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie den Betroffenen helfen, ihre Beschwerden effektiv zu bewältigen sowie deren Lebensqualität und Wohlbefinden nachhaltig zu steigern. Bei PRO MIND Psychische Gesundheit handelt es sich um das weltweit am besten evaluierte Stresstraining. Dieses Online-Training ist vor allem für hoch beanspruchte Versicherte eine Entlastung, die häufig keine Zeit haben, an regelmäßigen Terminen vor Ort teilzunehmen. Chronischem Stress vorzubeugen, ist aber immens wichtig, weil dieser auf Dauer zu Erschöpfungszuständen und anderen Folgeerkrankungen führen kann.“

Straub: „Mit PRO MIND Schlaf und Regeneration bietet die BARMER Deutschlands erstes nachweislich hoch wirksames Online-Schlaftraining an. Es hilft effektiv, wieder gut zu schlafen, die Regeneration zu verbessern und richtet sich an eine riesige Personengruppe. Man darf nicht vergessen, dass ein Drittel der deutschen Arbeitnehmer unter anhaltenden Schlafproblemen leidet. PRO MIND Diabetes ist ein Online-Training zur Verhaltensaktivierung. Denn Diabetiker fühlen sich durch ihre Erkrankung häufig psychisch belastet, erschöpft und niedergeschlagen. Daher ist es hilfreich, wenn sie Kompetenzen zum besseren Umgang mit Diabetes erlernen.“

Unsere Trainings

Persönlich. Individuell. Wirksam.
Die Wirksamkeit unserer Trainings ist wissenschaftlich belegt. Sie erhalten effektive Unterstützung, wann immer Sie sie benötigen.

Stress

Grübeln und Sorgen

Weniger trinken

Besser schlafen

Schmerzen

Diabetes und Stimmung

Depression

Angst und Panik